Stau

  Mein jüngster Sohn hat vor 8 Jahren die Schule verlassen und so ist mir der bundesdeutsche Ferienkalender entglitten. Samstagnachmittag habe ich anscheinend einen Rückreisehöhepunkt erwischt und stehe auf der Autobahn im Stau. Alles lief so gut, dann die weite Kurve und dahinter … Stau! Es steht 25,8 km bis zur nächsten Ausfahrt – kein Weiterkommen, kein Rauskommen, Ruhe, 100m Weiterrollen,...
mehr

vertrauensvoll hindurch

  Ich habe so eine gewissen „Loslassen-Allergie“ entwickelt. Seit Jahren wird zunehmend zum „Loslassen“ geraten. Für alles und jedes scheint das ultimative Rezept zu sein: „Laß doch mal los.“ Abgesehen davon, dass ein Mensch nur das loslassen kann, was er mal bewusst festgehalten hat, und Loslassen häufig auch mit „Fallenlassen“, Loswerden“, „garnicht erst in die Hand...
mehr

müssen?

  „Ich muss …“ Wie sehr bestimmt dieser Gedanke Ihren Alltag? Diesen Gedanken gibt es auch in dieser Form: „Der muss …“ – „ die sollte aber …“ – „also das muss aber …“ – „wenn der das so und so gemacht hätte, dann….“ – „man muss …“ usw. Dahinter steht immer eine Vorstellung. Eine Vorstellung darüber, wie diese Welt im Prinzip und speziell im eigenen Leben „funktioniert“. Nur wissen wir wirklich...
mehr